Hintergründe

 

Warum musikalische Frühförderung? 

Neuere Forschungsergebnisse bezüglich der musikalischen Förderung von Kindern zeigen, dass Kinder in ihrer Gesamtentwicklung von frühen musikalischen Anreizen sehr profitieren. 

Bekannt ist, dass frühes Musikerleben positiven Einfluss auf Synapsenbildung hat und somit im weitesten Sinne als intelligenzfördernd betrachtet werden kann. 

Aber nicht nur der IQ steigt bei musikalisch geförderten Kindern, wie Prof. Hans Günther Bastian in einer Langzeitstudie an Berliner Grundschulen nachgewiesen hat. Verstärkter Musikunterricht führt auch zu einer Kompensation von Konzentrationsschwächen, zur Stärkung der Kreativität und zu einer signifikanten Verbesserung der sozialen Kompetenz... 

...lesen Sie mehr in der ausdruckbaren Version:


musikalische_fruehfoerderung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 61.7 KB